Daten werden verarbeitet!

Ajax-Loader Bild
Unsere Workshops - Die beste Zeit ist immer jetzt!

WORKSHOP: Hormon Yoga nach Dinah Rodrigues
65,- €


Datum: 08.10.2017
Uhrzeit: 10:00 - 14:00 Uhr

Schön, jung & vital - Bringe Deinen Hormonhaushalt ins Gleichgewicht

Hormon Yoga hilft effektiv bei Stress, Hormonstörungen, PMS, Kinderwunsch, Wechseljahrsymptomen, Schilddrüsenunterfunktion, Stimmungsschwankungen, Blähungen und Schlafstörungen. Des Weiteren werden die Muskulatur und Knochen gestärkt. Körper, Geist und Seele werden als Ganzes harmonisiert und unsere Vitalität wird gesteigert.

Hormon Yoga wirkt wie ein Medikament und führt bei regelmässigem Üben zu schnellen Ergebnissen, unter anderem dem Anstieg des Hormonspiegels und somit einer starken Besserung der mit der Menopause verbundenen Symptome.

Die wissenschaftlich ausgewertete Übungsreihe nach Dinah Rodrigues hat eine Erhöhung der Hormonwerte bestätigt.

Lerne die Hormon Yoga Serie - eine therapeutische Form des Yoga - nach Dinah Rodrigues kennen. Das Kernstück des Workshops ist die dynamische Yoga-Übungsabfolge nach Dinah Rodrigues. Diese Serie vereint energetisches Yoga, Kundalini Yoga und Tibetische Energetisierungstechniken. Es werden Übungsblätter ausgehändigt, so dass die Techniken weiterhin zu Hause angewandt werden können.

(Nicht geeignet für Frauen mit grossen Myomen. Bitte vorher mit einem Arzt abklären.)

Workshopleitung: Annette Wauirck (zertifizierte Hatha und Vinyasa Yogalehrerin (RYT), Hormon Yogalehrerin)

Kosten: 65,- €

Verbindliche Anmeldung bis 06.10.2017! Bei Stornierung fallen Bearbeitungsgebühren an.

YOGA INTENSIV TAG - Zeit für Dich
75,-


Datum: 15.10.2017
Uhrzeit: 09:00 - 19:30 Uhr

Vorträge, Yogastunden & Workshops

YOGA, PRANANYAMA & MEDITATION
09:00—11:00 Uhr, Workshop, €25
Meditation, die Königsdisziplin im Yoga, ist Unmittelbarkeit, lebensnächst, Heilung und Mitte-Findung zugleich; Verdichtung allen Lebens. Mit Meditation in Kombination mit Asana- und Atempraxis, gezielt erweitert um ausgewählte, praxisnahe Theorieinhalte zu Medio, Medere und Co. kannst Du hier tiefer einsteigen. In diesem Workshop erfährst Du Reinigung und Harmonisierung, Sensibilisierung, Energetisierung, Ruhe und Mitte auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene.

FASZIENTRAINING
11:15—12:45 Uhr, Workshop, €20
Das „große Bindeglied“ stärken – durch spüren, federn, beleben und dehnen – Dein gesamtes System verbessern: Muskelkraftübertragung, Kapazität des Lymphsystems, das autonome Nervensystem, Bewegungspräzision, Heilungsbeschleunigung sowie die Gesamtbeweglichkeit und -spannung und damit Dein Selbstbewusstsein und Deine Intelligenz – um einige Beispiele zu nennen. Dein bei weitem größte Sinnesorgan effektiv zu nähren und zu verjüngen – das unter anderem ist Ziel dieses Workshops.

ASTROLOGIE
13:15—15:00 Uhr, Vortrag, €20
Archetypische Kräfte in Form von Licht und Gestirnskräften sind die Basis allen Lebens. Astrologie, als „Sprache“ (Mitteilung, Manifestwerden) des Lebens, ist die Wissenschaft davon – als älteste Wissenshaft und Symbolsprache der Menschheit.
Wie kann Astrologie mein Leben bereichern, was bedeuten archetypische Kräfte, abstrakt und konkret für mich? Wie kann ich mein Schicksal, meinen Alltag, mich besser verstehen? Wie finde ich einen Partner und Beruf der optimal zu mir passt? Welche Möglichkeiten, Chancen und Risiken birgt die Zukunft allgemein...

HATHA YOGA INTENSIV
15:30—18:00 Uhr, Yogapraxisstunde, €25
Beginnend mit etwas Pranayama und aufwärmenden Sonnengebetsvariationen liegt unser Schwerpunkt in der Praxis der Asanas. Diese praktizieren wir in Form ausgewählter, intensiver und genauer Variationen für je Koordination, Flexibilität und Kraft. Du erhältst präzise Anleitungen, Korrekturen und Hilfestellungen für die auf Deinen Körper angepasste, exakte Ausführung der Asanas. Erhöhe Dein Körperbewusstsein, Wohlbefinden und Deine Konzentration! Die Unterrichtseinheit schließt mit ca. 25 Minuten Yoga Nidra (Tiefenentspannung).

CHANTEN
18:15 – 19:30 Uhr, Kirtan / Gesang
Gemeinsames Singen, Tönen und Sein als perfekter Tagesabschluss. Chanten vertieft unsere Tages-Praxis durch Reinigung, Harmonisierung, Berührung und Stille.

Jeder Workshop ist einzeln buchbar. Verbindliche Anmeldung bis 14.10.2017.
Ganzer Tag: 75,- € (Statt 90,-€)

Leitung: Anja Nitya Jyoti & Joerg A. Wingen

AUSBILDUNG: YOGA NIDRA - Der yogische Schlaf
280,- €


Datum: 21.10.2017 bis 22.10.2017
Uhrzeit: 09:30 - 17:30 Uhr

Intensivseminar mit Joerg Arjuna Wingen (Weiterbildung für Yogalehrer)

Selbstverwirklichung im (bewussten) Schlaf & durch effektive Meditation: Dich in der Tiefe wahrnehmen.

Yoga – rein, zwischen Form & Formlosigkeit: Was bedeutet das für Dich, verbunden, konkret und wirklich? Entfache und ruhe, fließe und sei.

Theoretisch beschäftigen wir uns an diesem Wochenende gemeinsam mit
- Anspannung, Stress & Entspannung,
- Bewusstsein, Unter-, Zwischen und Unbewusstsein,
- Sankalpas und mentalem Training,
- der Ethik in Buddhismus & Yoga sowie natürlich,
- dem klassischen Yoga Nidra (Bestandteile & Ablauf; Ziel; Besonderheiten; Yoga Nidra & Ashtanga) wie auch seinen möglichen Alternativen und Ergänzungen und der dazu passenden Literatur.

Praktisch finden und durchleben wir gemeinsam
- sinnvolle Asanareihen und
- passende Atemtechniken,
- (alternative) progressive Muskelentspannungsformen,
- verschiedene Achtsamkeitstechniken,
- nichtvisuelle und -sensitive Meditationen und
- mindestens vier längere Sitzungen Yoga Nidra in verschiedenen Formen.
- Raum für individuelle Fragen, Antworten, Ergänzungen und Anregungen runden unser Beisammensein ab.

Seminarleitung
Joerg A. Wingen ist unter anderem Yogatherapeut, Ausbilder im BYV und Leiter zahlreicher Seminare und Vorträge über die verschiedenen Elemente des Yoga hinweg, und gibt seine Begeisterung hierfür mit Herz, Tiefe, Ruhe und Humor weiter.

Verbindliche Anmeldung bis 19.10.2017. Frühbucherrabatt 10% bis 31.8.2017

Die Weiterbildung ist auch als Seminar für Interessierte, Physiotherapeuten, Instruktoren, Trainer etc. offen. Vorkenntnisse in Yoga und Meditation sind empfohlen, jedoch keine Bedingung zur Anmeldung.

WORKSHOP: Faszientraining mit Stefan Sattler
40,- €


Datum: 04.11.2017
Uhrzeit: 09:00 - 11:00 Uhr

Schmerzfrei & leistungsfähiger durch optimales Training

Faszientraining ist kein Trend. Faszientraining ist wie tägliches Zähneputzen für das Bindegewebe. Faszien sind das, was unseren Körper im Innersten zusammenhält. Das kollagene Bindegewebenetzwerk verbindet Knochen, Muskeln, Sehnen und Organe.
Faszien können Schmerz auslösen sowie die Bewegung und Lage der Gliedmaßen registrieren. Das Training mit der Faszienrolle soll „Verklebungen" im Bindegewebe lösen und die Muskeln leistungsfähiger machen.

In einem zweistündigen Workshop wird ein breites Übungsportfolio mit den verschiedensten Foamrollern vermittelt, mit welchen das Fasziensystem langfristig und nachhaltig trainiert wird.

Theoretischer Teil:
- „Was sind Faszien?“
- Grundlagen zur Faszie und ihrer Bedeutung hinsichtlich Bewegung, Beweglichkeit und Schmerzempfinden
- Erläuterung der Faszienlinien

Praktischer Teil:
- Basisübungen mit der Foamroll
- Einsatz von speziellen Bällen und Rollen
- Verschiedene Techniken zur Lösung von Triggerpunkten

Workshopleitung: Stefan Sattler

Verbindliche Anmeldung bis 03.11.2017.

Einführungsworkshop: Yin Yoga
45,- €


Datum: 10.11.2017
Uhrzeit: 17:30 - 20:45 Uhr

Lerne Tiefenentspannung physisch aus dem inneren Deines Körpers aufzubauen und wahrzunehmen

Yin Yoga ist....
• zum einen schlicht Hatha Yoga, die tha Seite, also die passive, tragende, weibliche, weiche und empfangende Element betonend,
• gerade als 'moderner Yoga' gesegnet mit Erkenntnissen westlicher Gesundheits- und Sportwissenschaft, sowie
• verwurzelt im Taoismus und der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), denn es geht hier um Meridianarbeit genauso wie um Harmonisierung von Yin und Yang.

Praktisch hilft Yin Yoga....
• körperlich, auch als Fundament für die Yang Kräfte des Menschen - in der Ruhe liegt die Kraft - unterschwellige Spannungen in tiefen Muskelpartien, Gelenken, Sehnen, Bändern und inneren Organen loszulassen, dabei tiefe Selbstwahrnehmung zu erfahren und gerade die feinen Energiekanäle des Körpers zu reinigen und öffnen.
• geistig, nicht zuletzt aufgrund des langen, passiven Haltens sowie der Tiefenarbeit mit Atem, Visualisierung und Klang, zu verbesserter Konzentration, Achtsamkeit, Intuition, innerer Ruhe und geistiger Reife zu gelangen.

So wird Yin Yoga zur würdigen Ergänzung Deines so häufigen Yang-Alltags voller Dynamik, mehr oder weniger permanenter Aktivität und Schnelllebigkeit: Sind beide der polaren Kräfte ausgeglichen, das heißt Yin und Yang in Harmonie und funktionell in der Einheit, 'entsteht und eröffnet sich Yoga', Einheitsbewusstsein, das (verlorene) Paradies, Allintegration, Erleuchtung oder eben das Dao.

Lerne in diesem Workshop vor allem vom Bindegewebe zu entspannen und erfahre Leistungssteigerung auf sanfte Weise. In der Ruhe liegt die Kraft. Erschließe sie!

Dieser Kurs ist vor allem praktisch ausgerichtet, angereichert um Wichtiges, Nötiges an Theorie. Yin Yoga lebt aus der Erfahrung, aus Deiner eigenen Weisheit heraus. Die Praxiseinheiten sind begleitet von etwa einem Dutzend Klangschalen, hauptsächlich Om- und Herzklänge, sowie anderen Klanginstrumenten.

Workshopleitung:
Joerg Arjuna Wingen, Yogatherapeut, Leiter zahlreicher Seminare, Entspannungskursleiter, Ausbilder BYV.

Kosten:
€ 45,-

Verbindliche Anmeldung bis 09.11.2017.
Bei Stornierung fallen Bearbeitungsgebühren an. Änderungen vorbehalten.

YOGA MEETS VIPASSANA
€ 65,-


Datum: 12.11.2017
Uhrzeit: 13:30 - 18:00 Uhr

Einführung in die buddhistische Einsichtsmeditation mit Joerg Arjuna Wingen

In der Ruhe liegt die Kraft: Yin und Yang in harmonischer Yogapraxis plus, fließend im Übergang mit Vipassana, Buddhas Technik, denn beides ergänzt sich optimal, in Atem-, Achtsamkeitspraxis und Herzensarbeit. Entwickle anhaltenden Frieden, beständige Ruhe und Harmonie mit Deinem Umfeld.

Leitung: Joerg Arjuna Wingen
Joerg ist Yogatherapeut, Ausbilder im BYV und Leiter zahlreicher Seminare und Vorträge über die verschiedenen Elemente des Yoga hinweg, und gibt seine Begeisterung hierfür mit Herz, Ruhe und Humor weiter.

Kosten: 65,- €

Verbindliche Anmeldung bis 10.11.2017

REIKI 2. Grad Ausbildung nach Dr. M. Usui
350,-


Datum: 25.11.2017 bis 26.11.2017
Uhrzeit: 10:00 - 17:00 Uhr

Lerne den Energiefluss zu verstärken und gezielt einzusetzen

Reiki bedeutet „universelle Lebensenergie“
Es ist eine ganzheitliche Methode um sich selbst und anderen bewusst Energie zuzuführen, dadurch energetische Blockaden zu lösen, Wohlbefinden zu steigern und Selbstheilungskräfte anzuregen.

Die Verbindung mit Reiki kann aber noch mehr, Sie kann den eigenen Individuationsprozess beschleunigen und die Verbindung zur eigenen Seele stärken und heilen helfen.

Themen:
- Die Themen des II. Grades
- Einstimmung in die Zeichen und Mantren
- Bedeutung der Zeichen und Mantren
- Persönlichkeitsentwicklung mit Reiki
- Fernanwendung
- Kraft der Gedanken
- Und ganz viel Praxis

Leitung: Michaela Neumann
Reiki Groß-Meisterin, Kinesiologin, Astologin

Kosten: 350,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

verbindliche Anmeldung bis 20.11.2017
Bei Stornierung fallen Bearbeitungsgebühren an.

Teilnahmevoraussetzung: Reiki 1. Grad Ausbildung
Nach einer anschließenden Übungs- und Erfahrungsphase von mind. 1 Jahr kannst du dich zum 3. Grad weiter qualifizieren.

WORKSHOP: Der 8 stufige Weg zur Selbstrealisation
65,- €


Datum: 03.12.2017
Uhrzeit: 10:00 - 14:00 Uhr

Einführung in den klassichen Yoga

Yoga bietet eine Vielzahl von körperlichen und geistigen Übungen - besteht aber nicht, wie viele glauben, nur aus Körper-, Atem- und Meditationsübungen, sondern es umfasst eine ganze Lebensweise. Es ist ein Weg nach innen, eine innere Haltung, der zu Freiheit von Leiden und zu Glückseligkeit führt, zu einer klaren Wahrnehmung und zu einem ruhigen Geist. Unsere innere Haltung ist maßgeblich für den Erfolg auf dem Yoga-Weg. Intensivste Körperarbeit wird kaum wirken, wenn wir keine positive Einstellung zum Leben haben.

Theorie & Praxis im Wechsel.


Kursleitung:
Anja N. J. Tosch, zertifizierte Yogalehrerin

Verbindliche Anmeldung bis 01.12.2017. Bei Stornierung fallen Bearbeitungsgebühren an.

YOGA & DETOX in den Bergen
695,- €


Datum: 29.04.2018 bis 05.05.2018
Uhrzeit: 18:00 - 12:00 Uhr

Frühjahrputz-Yogareise in Laterns/Vorarlberg mit Anja Tosch & Joerg Wingen

Vegane Küche & reichlich frische Obst- und Gemüsesäfte
+ Natur & frische Alpenluft
+ Kaminzimmer, große Dachterrasse, Gartenlandschaft mit Grillstation & Feuerstelle
+ inspierende Vorträge und Workshops
+ 25-30 Stunden Detox-Yoga in Bewegung & Stille, Atem und Meditation
= Das Beste aus westlicher und östlicher Bewegungs- und Ernährungslehre

Muskuläres, fasziales und geistiges Training, unterstützt durch optimal abgestimmtes Essen und Trinken erschließen den Jungbrunnen und wecken ungeahnte Kräfte in Dir.

Kosten pro Person:
€ 695,- im halben DZ; inkl. HP
€ 155,- EZ-Zuschlag, wenn gewünscht; inkl. HP
(In Absprache frühere An- oder spätere Abreise möglich)

Reiseleitung
Anja Tosch und Joerg Wingen bringen Kompetenzen unter anderem aus Yogatherapie, energetischer Arbeit, Yogaausbildungs- und Entspannungskursleitung sowie den großen Ernährungswissenschaften unserer Zeit in einer einzigartig-wirksamen Kombination zusammen; gelebt mit Herz, Fachkompetenz, Humor und Tiefe.


Weiteres wie Unterrichtsplan, Anreise- und ggf. Mietwagenberatung sowie die Buchung individueller Massagen, Reikibehandlungen und astrologische & yogatherapeutischer Einzelkonsultationen gerne auf Anfrage bei der Reiseleitung.


Wir freuen uns auf Dich!

AUSBILDUNG: YIN YOGA - Yogalehrer Basis Ausbildung
€ 380,-


Datum: 19.05.2018 bis 21.05.2018
Uhrzeit: 08:15 - 17:30 Uhr

3 Tage Intensiv Yin Yoga Ausbildung - Nicht nur für Yogalehrer

Yin und Yang sind die polaren Kräfte unseres Denkens, Atmens,unserer Wahrnehmung: Yin (gebend, passiv, empfangend, regenerativ) und Yang (aktiv, aufbauend, ausweitend, Hitze erzeugend). Sind beide Kräfte in Harmonie entsteht „etwas Höheres“, das Tao, die „Perle der Weisheit“ – Yoga.

Yin Yoga ist ...
* zum einen schlicht Hatha Yoga, die tha-Seite, also das mondhafte, passive, tragende, weibliche, weiche und empfangende Element betonend,
* gerade als „moderner Yoga“ gesegnet mit Erkenntnissen westlicher Gesundheits- und Sportwissenschaft, sowie
* verwurzelt im Taoismus und der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), denn es geht hier um Meridianarbeit genauso wie um die Harmonisierung von Yin und Yang.

Praktisch hilft Yin Yoga …
* körperlich, auch als Fundament für die Yang-Kräfte des Menschen, unterschwellige Spannungen in tiefen Muskelpartien, Gelenken, Sehnen, Bändern und inneren Organen loszulassen, dabei tiefe Selbstwahrnehmung zu erfahren und gerade die feinen Energiekanäle des Körpers zu reinigen und öffnen.
* geistig, nicht zuletzt aufgrund des langen, passiven Haltens sowie der Tiefenarbeit mit Atem, Visualisierung und Klang, zu verbesserter Konzentration, Achtsamkeit, Intuition, innerer Ruhe und spiritueller Entwicklung zu gelangen.

So wird Yin Yoga zur würdigen Ergänzung Deines so häufigen Yang-Alltags voller Dynamik, mehr oder weniger permanenter Aktivität und Schnelllebigkeit: Sind beide der polaren Kräfte ausgeglichen, das heißt Yin und Yang in Harmonie und funktionell in der Einheit, „entsteht“ oder eröffnet sich Yoga, Einheitsbewusstsein, das (verlorene) Paradies, Allintegration, Erleuchtung oder eben das Dao.

Ausbildungsinhalt:
• Yin Yoga
• Faszien und Bindegewebe
• Yin, Yang und Dao
• TCM, Elementelehre, Meridiane, Vitalenergie
• Ausrichtung und nötige Vorbereitung
• Trainingstheorie
• Gegenanzeigen
• Praxiszeiten
• Einsatz von Hilfsmitteln
• Unterrichtstechniken
• Integration von Chakra Yoga
• Yin Yoga und fasziales Training
• Uvm.

Wir arbeiten in der Praxis meditativ ausgerichtet, (so gut wie)gänzlich ohne Kraft, mit Haltedauer je Asana von ca. drei bis zehn Minuten, fast ausschließlich liegend oder sitzend, mit Vorbeugen, Hüftöffnern, Rückbeugen und Drehungen, primär im Bereich „Bauchnabel bis Knie“. Die Praxiseinheiten sind begleitet von etwa einem Dutzend Klangschalen, hauptsächlich Om- und Herzklänge, sowie anderen Klanginstrumenten wie Klangstäbe, Harmonium, Ocean Drum uvm. Diese bereichern diese sehr praxisorientierte Weiterbildung - ebenso wie die verstärkte Arbeit mit Atem, Achtsamkeitspraxis im Wahrnehmen sowie Visualisierung - als „Weichklopfer“ durch das lange Halten...

Seminarleitung: Joerg Arjuna Wingen
Joerg ist Yogatherapeut, Ausbilder im BYV und Leiter zahlreicher Seminare und Vorträge über die verschiedenen Elemente des Yoga hinweg, und gibt seine Begeisterung hierfür mit Herz, Ruhe und Humor weiter.

Die Weiterbildung ist auch als Seminar für Nichtyogalehrer, Physiotherapeuten, Instruktoren, Trainer etc. offen. Vorkenntnisse in Yoga und Meditation sind empfohlen, jedoch keine Bedingung zur Anmeldung.

Kosten:
350,- (inkl. Zertifikat, Seminarunterlagen; excl. Unterkunft und Verpflegung - kleine Snaks, Wasser und Tee werden bereitgestellt)

Verbindliche Anmeldung bis 26.4.2018. 10 % Frühbucherrabatt bei verbindlicher Buchung bis 19.2.2018.


Wenn du Unterstützung bei der Hotelsuche brauchst, helfen wir dir gerne dabei!

Stornogebühren: bis 19.04.2018 - 20 %; ab 20.04.2017 - 50% der Seminargebühren; ab 12.5. - 80% der Seminargebühren. Stornos können aus organisatorischen Gründen nur schriftlich entgegengenommen werden.

BUSINESS PUNK YOGA - Yogelehrerweiterbildung
280,- €


Datum: 14.07.2018 bis 15.07.2018
Uhrzeit: 08:30 - 17:00 Uhr

Yoga & Business - Einzigartige Weiterbildung für Yogalehrer, Trainer, Kursleiter, Instruktoren

Als Yogalehrer, Trainer, Kursleiter oder Instruktor erfolgreich sein: Hast Du Lust eine Marke zu entwickeln, effizient und weit zu wirtschaften, Deine Mediennutzung zu optimieren? Wo stehst Du dabei mental und energetisch, welche Präsenz ist Dir eigen?

Ausbildungsinhalt:

Dein Unternehmen: Yoga – Yoga als Unternehmen
• Zielgruppen - Positionierung auf dem Markt
• Kontakte, Medien, Werbung, Networking
• Saisonorientierte & astrologische Terminfindung
• Finanzberatung


Du als Yogalehrer – Selbstbild und Entwicklung
• Deine Yogalehre: Mental, Intuition und innere Schau
• Methodik und Didaktik
• Yogalehrerpräsenz: sitzen, gehen, stehen - Haltung allgemein und Bewegung im Raum; Sprache und Stimme
• Stimmentwicklung sowie Singen & Chanten im Unterricht, Einsatz von Klangschalen und Co.
• Karma, Prana und eigene Praxis: Was „die Außenwelt“ sehen möchte und tatsächlich sieht
• Energieschutz: Vor, während und nach dem Seminar, Dein Kurs als energetische Win/Win Situation
• Mentales Training
• "Legale Helfer" als Balancehilfe (Heilkräuter, Bachblüten und Co.)

Deine TeilnehmerInnen
• Gruppen leiten: Gruppenarbeit & -prozesse
• Konkret das Ziel erreichen - Spirituelle Weisheit alltagstauglich
• Atem, Atman und Prana - Philosophie und Technik: Die klassischen Pranayamas und Mudras verstehen, kombinieren, ergänzen und den vollen Nutzen daraus ziehen
• fortgeschrittene Korrekturen und Hilfestellungen

Die Weiterbildung schließt mit einem Fragenkatalog und einer Selbstreflexion. TeilnehmerInnen erhalten ein umfangreiches Skript.

Seminarleitung: Joerg A. Wingen
Joerg ist Yogatherapeut, Ausbilder im BYV und Leiter zahlreicher Seminare und Vorträge über die verschiedenen Elemente des Yoga hinweg. Als International Finance BSc mit 16 Jahren Berufserfahrung im Handel mit Geld- und Sachwerten und interdisziplinärer Erfahrung im Finanzmanagement, gepaart mit Psychologie, Philosophie, internationaler Betriebswirtschaft und internationalem Recht gibt er gerade Yoga (als Unternehmen) mit Begeisterung, Tiefe, Herz, Ruhe und Humor weiter.


Kosten:
280,- € (inkl. Seminarunterlagen; excl. Unterkunft und Verpflegung - kleine Snacks, Wasser und Tee werden bereitgestellt)

Verbindliche Anmeldung bis 12.07.2018. Frühbucherrabatt 10% bei Anmeldung bis 15.5.2018

Wenn du Unterstützung bei der Hotelsuche brauchst, helfen wir dir gerne dabei!

Stornogebühren: bis 15.06.2018 - 20 %; ab 16.06.2018 - 50% der Seminargebühren. Stornos können aus organisatorischen Gründen nur schriftlich entgegengenommen werden.

YOGA IN GRIECHENLAND – Fluss und Stille
780,- €


Datum: 09.09.2018 bis 16.09.2018
Uhrzeit: 18:00 - 12:00 Uhr

Yogareise auf die Peloponnes mit Anja Tosch & Joerg Wingen

Eine Woche Yoga, Meditation und Stille, Zeit für Dich:

Die ausgleichende Kombination aus Yin & Yang, Passivität & Aktivität bedeutet Belebung & Kraft, Ausdauer & Tiefenentspannung, Bewusstheit & inneren Frieden.

Dich erwartet eine intensive und entspannte Praxiswoche, mit zwei Yin/Yang Yogaeinheiten täglich plus Meditation, gespickt mit Workshops und Vorträgen.
Biologische, vegetarisch-vegane Vitalkost, reichlich Freizeit, unberührte Natur, Sonne und Meer sowie optionale Zusatzangebote runden das Ganze ab -- Erholung auf allen Ebenen: Eine neue Verbindung mit Dir Selbst.


Reiseleitung:
Anja Tosch und Joerg Wingen bringen Kompetenzen unter anderem aus Yogatherapie, energetischer Arbeit, Yogaausbildungs- und Entspannungskursleitung sowie den großen Ernährungswissenschaften unserer Zeit in einer einzigartig-wirksamen Kombination zusammen; gelebt mit Herz, Fachkompetenz, Humor und Tiefe.


Kosten pro Person:
780,- € (vegan/vegarische-HP, 25qm, Zwei-Bett-Belegung)
720,- € (vegan/vegarische-HP, 25qm, Drei-Bett-Belegung)
Einzelzimmerzuschlag: 250,- € pro Woche

(excl. Anreise)

Weiteres wie Unterrichtsplan, Flug- und ggf. Mietwagenberatung sowie die Buchung individueller Massagen, astrologische Beratungen und Reikibehandlungen gerne auf Anfrage bei der Reiseleitung.

Wir freuen uns auf Dich!

KUNDALINI YOGA - AUSBILDUNG
€ 280,-


Datum: 29.09.2018 bis 30.09.2018
Uhrzeit: 09:00 - 17:30 Uhr

Kundalini Yoga - Weiterbildung für Yogalehrer mit Joerg A.Wingen

Kundalini Yoga verbindet den Menschen mit seinem göttlichen Urgrund, sodass er, durch die schrittweise Erweiterung seines Bewusstseins,Selbsterkenntnis erlangen kann.

Er erweckt allmählich die Kundalini; die mystische, latente, in Getrenntheit und Mangel befindliche, zumeist schlafende Kraft an der Wirbelsäulenbasis und führt diese zu ihrer Quelle in Einheit, Fülle, Stille und Wonne zurück.

Dabei bewegt er sich, klassisch, auf dem achtgliedrigen Pfad des Yoga: Regeln sozialen Verhaltens, einem Kodex persönlicher Lebensführung, der Arbeit mit Körper, Atem, Sinnen sowie mit Konzentration und Versenkung.

Erfahre in dieser Weiterbildung etwas konkret über Dich mittels Klang-, Mantra- und Visualisierungsarbeit, Lichtmeditationen, yogischen Reinigungen (Kriyas) sowie der intensiven Arbeit mit schlicht Deinen Sinnen, Deinem Atem und (Energie-) Körper; versenke Dich und tiefenentspanne wirklich; lerne theoretisch wie praktisch über Philosophie und Zusammenhänge des
(Kundalini) Yoga und dessen Techniken genauso wie die menschennahe, wirksame Weitergabe dieses uralten Wissens.

Diese Weiterbildung besteht aus vier bis fünf Stunden Theorie und neun bis zehn Stunden Praxis.

Ausbildungsinhalt:

Philosophie
• Shiva und Shakti/ Kundala; Einfluss der Elemente; Männliche und weibliche Kräfte in Mensch und Leben; Sinn, Zweck und Methode des Kundalini Yoga
• Die fünf Säulen: Yantra, Mantra, Nada, Hatha, Laya
• Chakras
◦ Funktion; Sitz; Anatomische Entsprechungen; Referenzpunkte
◦ Farben; Bijas (Samenmantras); Krafttiere; Symbole; Mudras/ Bandhas (Gesten, Siegel)
◦ Sünde und Tugend
• Bedeutung des Herzens

Kundalini Yoga / Hatha Yoga Theorie
• Körperhaltung und Energiearbeit: Reinigung und Energiestimulation, -harmonisierung und -lenkung
• Mudrapraxis: Mulabandha korrekt ausführen, Ashwini Mudra, Agnisar, Jalandhara Bandha, Khechari Mudra, Ujjaii, Kaki Mudra, Uddiyana Bandha, Nabho Mudra, Shambhavi Mudra, Maha Mudra
• Die Mudraleiter
• Pranayama
◦ Schnell-, Wechsel-, Bienen-, Yoga- und Feueratmung; Vorübungen und die acht Mahakumbhakas (acht „große Verhaltungen“)
◦ Samanu
• Bindu
• die Shat-Kriyas
• Vorbereitung/ Brückenschlag in die Praxis

Praxis
• Asanapraxis: (Chakrenwahrnehmung/ -konzentration): Sonnengruß, Rishikeshreihe
• Pranayamavorübungen (mit Mudras): Schnell-, Bienen- und Yogaatmung
• Pranayamahauptübungen (mit Mudras): Wechselatmung, Feueratmung
• Übungen zur Verbesserung der inneren Wahrnehmung

Seminarleitung: Joerg A. Wingen
Joerg ist Yogatherapeut, Ausbilder im BYV und Leiter zahlreicher Seminare und Vorträge über die verschiedenen Elemente des Yoga hinweg, und gibt seine Begeisterung hierfür mit Herz, Ruhe und Humor weiter.

Kosten: 280,- € (inkl. Zertifikat, Seminarunterlagen; excl. Unterkunft und Verpflegung - kleine Snaks, Wasser und Tee werden bereitgestellt)

Die Weiterbildung ist auch als Seminar offen für Yogapraktizierende. Kundalini Yoga Praxiserfahrung, sowie erste Berührungspunkte mit Kirtan und Mudras sind empfohlen, jedoch keine Bedingung zur Anmeldung.

Verbindliche Anmeldung bis 27.09.2018. Frühbucherrabatt 10 % bei Anmeldung bis 15.07.2017

Wenn du Unterstützung bei der Hotelsuche brauchst, helfen wir dir gerne dabei!

Stornogebühren: bis 30.8.2018 - 20 %; ab 31.08.2018 - 50% der Seminargebühren. Stornos können aus organisatorischen Gründen nur schriftlich entgegengenommen werden.


Weitere Informationen und Kursdaten unter
Kursübersicht / Yoga / Workshops
e-mail: info@yoga-natura.at; Tel. +43 (0) 699 - 11758050